Carsten Froß

Effektive Verwaltung und gelebte Dienstleistungskultur

Öffentliche Einrichtungen müssen sich als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger verstehen. Gute Erreichbarkeit sowie Ansprechbarkeit und die Möglichkeit zum aktiven Austausch müssen gewährleistet sein.

Mir ist wichtig, dass wir mit der Zeit gehen, Entwicklungen und Neuerungen mit Offenheit begegnen und flexibel darauf reagieren können. Alle Betroffenen sind eingeladen, persönliche Kompetenzen und Ideen einzubringen, damit wir uns gemeinsam proaktiv und kontinuierlich verbessern können. So leben wir eine zeitgemäße Dienstleistungskultur.

Digitalisierung muss durchdacht sein und mit der richtigen Geschwindigkeit umgesetzt werden. Sie muss dort zum Einsatz kommen und gefördert werden, wo sie nicht nur wirtschaftlich sinnvoll ist, sondern auch tatsächliche Mehrwerte bringt – sowohl für die Bürgerinnen und Bürger als auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.